Philipp Hüwe als Assistent in die 2. Bundesliga aufgestiegen

Der Kreis Ahaus/Coesfeld darf sich über einen Aufsteiger in die Bundesliga freuen! Philipp Hüwe aus Coesfeld wird ab der kommenden Saison als Schiedsrichterassistent in der zweiten Bundesliga aktiv sein. Philipp, selbst Schiedsrichter in der Regionalliga, überzeugte die DFB-SR-Kommission mit seinen Einsätzen in der dritten Liga an der Seite von Bastian Börner.

Außerdem gratulieren wir Sören Storks aus Ramsdorf im Nachbarfußballkreis Recklinghausen herzlich zum Aufstieg in die Bundesliga! Nach zwei Spielzeiten in der zweiten Liga und gerade einmal zwölf Jahren als Schiedsrichter schafft der 30jährige damit den Sprung in die höchste deutsche Spielklasse. Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Thorsten Kinhöfer kommt damit nun auch wieder ein Bundesligaschiedsrichter aus Westfalen.

Veröffentlicht in Allgemein