Teilnahme am FLVW-SR-Turnier im Kreis Bielefeld

Am Samstag lud der FLVW zum tradionsreichen Schiri-Turnier im Kreis Bielefeld ein. 20 Kreise kämpften um den begehrten Siegerpokal. Der Kreis 1 trat mit 12 Spielern an. Wie jedes Jahr stand der Spaß im Vordergrund und so konnte man das Ausscheiden in der Vorrunde mit einem Punkt aus vier Spielen gut verkraften.

Ein besonderer Dank gilt Eintracht Ahaus für die Leihgabe des Teamautos, sowie den Altherren der GW Hausdülmen für die Bereitstellung der Trikots.

Veröffentlicht in Allgemein